Aktuelles

Noch einzelne Dame für den neuen Anfängerkurs ab 16. Januar 2018 gesucht

Der neue Anfängerkurs Tango Argentino ist noch nicht ganz ausgeglichen :-). Wir suchen noch eine einzelne Dame für einen Herrn. Bei Interesse bitte bei Liane melden: 0177-8404269 oder info@lalotango.de

Beginn: Dienstag, 16. Januar 2018
Uhrzeit: 20.30 bis 22.00 Uhr
Kosten: 130,- Euro (8 x 1,5 Stunde Unterricht, Ermäßigung auf Anfrage)
Ort: CIELO, Dornhaldenstr. 10/1, 70199 Stuttgart (Hinterhaus, 1. Stock)
ÖPNV: U1 und U14 bis Haltestelle Erwin-Schoettle-Platz (ehemals Schreiberstraße)
Anmeldung: info@lalotango.de oder per Telefon: 0177 8404269

Start des neuen Anfängerkurses am 16. Januar 2018

Der neue Anfängerkurs Tango Argentino beginnt am Dienstag, den 16. Januar 2018, in der Zeit von 20.30 bis 22 Uhr.

Tango Argentino in Stuttgart lernen

Wer sich auf gemeinsame Bewegung in der Musik und Kommunikation im (Tanz)Paar einlassen möchte, kann im Anfängerkurs die wichtigsten Grundlagen kennenlernen. Wir vermitteln Euch ein Gefühl für den Tango Argentino und seine Besonderheiten. Dabei ist uns vor allem die Kommunikation im (Tanz)Paar wichtig, denn ohne Kommunikation läuft im Tango gar nichts :-).

Neben der Umarmung und dem gefühlvollen Gehen werden wir die bekanntesten und auf der Tanzfläche am häufigsten verbreiteten Bewegungsfolgen anschauen. Im Zentrum steht jedoch immer das Prinzip von Führen und Folgen, mit dem wir uns intensiv beschäftigen werden.  

Einzelpersonen können sich gerne bei uns melden, wir bemühen uns um eine/n Tanzpartner/in. Wendet Euch bei Fragen gerne an uns - Tango ist für jeden erlernbar :-).

Beginn: Dienstag, 16. Januar 2018
Uhrzeit: 20.30 bis 22.00 Uhr
Kosten: 130,- Euro (8 x 1,5 Stunde Unterricht, Ermäßigung auf Anfrage)
Ort: CIELO, Dornhaldenstr. 10/1, 70199 Stuttgart (Hinterhaus, 1. Stock)
ÖPNV: U1 und U14 bis Haltestelle Erwin-Schoettle-Platz (ehemals Schreiberstraße)
Anmeldung: info@lalotango.de oder per Telefon: 0177 8404269

Schnupper-Workshop Tango Argentino am 21. Januar 2018

Am Sonntag, den 21. Januar 2018, bieten wir wieder einen Anfänger-Workshop an. Falls Euch die Begeisterung packt, könnt Ihr anschließend in einen regulären Kurs einsteigen.

Liane Schieferstein & Benedikt Krappmann - Tango argentino in Stuttgart

Tango ist die Kunst, in Beziehung zu gehen. Im Anfänger-Workshop könnt Ihr damit die ersten persönlichen Erfahrungen machen. Wir vermitteln Euch ein Gefühl für den Tango Argentino und seine Besonderheiten und lernen die wichtigsten Grundschritte. Dabei ist uns vor allem die Kommunikation im (Tanz)Paar wichtig, denn ohne Kommunikation läuft im Tango gar nichts :-).

Wir beschäftigen uns mit dem gemeinsamen Gehen und dem "Kreuz" sowie mit rhythmischen Schrittvariationen, die leicht auf der Tanzfläche umgesetzt werden können.

Der Workshop richtet sich an Anfänger ganz ohne Vorkenntnisse, kann aber auch gerne zum Auffrischen von vielleicht verstaubten Tango-Kenntnissen besucht werden.
Wir freuen uns auch über Einzelanmeldungen und bemühen uns, eine/n passende/n Tanzpartner/in zu finden.

Termin: Sonntag, 21. Januar 2018
Uhrzeit: 11.00 bis 13.00 und 14.30 bis 16.30 Uhr
Kosten: 60,- Euro
Ort: CIELO, Dornhaldenstr. 10/1, 70199 Stuttgart (Hinterhaus, 1. Stock)
ÖPNV: U1 und U14 bis Haltestelle Erwin-Schoettle-Platz (ehemals Schreiberstraße)
Anmeldung: info@lalotango.de oder per Telefon: 0177 8404269

Schnupper-Workshop Tango Argentino am 11. Februar 2018

Am Sonntag, den 11. Februar 2018, bieten wir wieder einen Anfänger-Workshop an. Falls Euch die Begeisterung packt, könnt Ihr anschließend in einen regulären Kurs einsteigen.

Tango Argentino in Stuttgart lernen 

Tango ist die Kunst, in Beziehung zu gehen. Im Anfänger-Workshop könnt Ihr damit die ersten persönlichen Erfahrungen machen. Wir vermitteln Euch ein Gefühl für den Tango Argentino und seine Besonderheiten und lernen die wichtigsten Grundschritte. Dabei ist uns vor allem die Kommunikation im (Tanz)Paar wichtig, denn ohne Kommunikation läuft im Tango gar nichts :-).

Wir beschäftigen uns mit dem gemeinsamen Gehen und dem "Kreuz" sowie mit rhythmischen Schrittvariationen, die leicht auf der Tanzfläche umgesetzt werden können.

Der Workshop richtet sich an Anfänger ganz ohne Vorkenntnisse, kann aber auch gerne zum Auffrischen von vielleicht verstaubten Tango-Kenntnissen besucht werden.
Wir freuen uns auch über Einzelanmeldungen und bemühen uns, eine/n passende/n Tanzpartner/in zu finden.

Termin: Sonntag, 11. Februar 2018
Uhrzeit: 11.00 bis 13.00 und 14.30 bis 16.30 Uhr
Kosten: 60,- Euro
Ort: CIELO, Dornhaldenstr. 10/1, 70199 Stuttgart (Hinterhaus, 1. Stock)
ÖPNV: U1 und U14 bis Haltestelle Erwin-Schoettle-Platz (ehemals Schreiberstraße)
Anmeldung: info@lalotango.de oder per Telefon: 0177 8404269

Yoga & Kristallklangschalenkonzert am 24. Februar 2018 - mit Angelika Seliger und Alexandra Siebold

An diesem Samstagabend bieten wir Euch ein ganz entspannendes Angebot: nach einer sanften Yoga-Einheit mit Angelika Seliger wird Alexandra Siebold uns liegend mit ihren Kristallklangschalen betönen - eine nicht nur körperlich sehr tiefgehende Erfahrung.  

Kristallklangschalenkonzert & Yoga im CIELO 

Zunächst erleben wir eine ruhige, meditative Yoga-Stunde. Wir werden unseren Körper dehnen, anspannen und loslassen, uns in die Länge ziehen und auch klein rollen – und eine tiefe, regenerierende Entspannung wahrnehmen.

In dieser Entspannung dürfen wir die heilenden Töne der Kristallklangschalen genießen. Die direkte Erfahrung von Ruhe, Schwingung und Harmonie lässt uns Abstand nehmen von der Unruhe und Hast dieser Zeit mit ihren Reizen und Anforderungen. Danach fühlt man sich unvergleichlich anders und viel mehr bei sich...

Falls vorhanden bringt bitte eine Yoga-Matte (oder etwas Ähnliches) und eine warme Decke mit, evtl. auch dicke Socken. Eine bestimmte Anzahl von Yoga-Matten ist im Raum vorhanden - wenn Ihr keine besitzt, also trotzdem kommen :-)

Termin: Samstag, 24. Februar 2018
Uhrzeit: 18.00 Uhr
Eintritt: 25,- Euro
Ort: CIELO, Dornhaldenstr. 10/1, 70199 Stuttgart
Anmeldung: info@yogami.de oder 0170-341 44 60

Schnupper-Workshop Tango Argentino am 3. März 2018

Am Samstag, den 3. März 2018, bieten wir wieder einen Anfänger-Workshop an. Falls Euch die Begeisterung packt, könnt Ihr anschließend in einen regulären Kurs einsteigen.

Tango Argentino für Anfänger in Stuttgart

Tango ist die Kunst, in Beziehung zu gehen. Im Anfänger-Workshop könnt Ihr damit die ersten persönlichen Erfahrungen machen. Wir vermitteln Euch ein Gefühl für den Tango Argentino und seine Besonderheiten und lernen die wichtigsten Grundschritte. Dabei ist uns vor allem die Kommunikation im (Tanz)Paar wichtig, denn ohne Kommunikation läuft im Tango gar nichts :-).

Wir beschäftigen uns mit dem gemeinsamen Gehen und dem "Kreuz" sowie mit rhythmischen Schrittvariationen, die leicht auf der Tanzfläche umgesetzt werden können.

Der Workshop richtet sich an Anfänger ganz ohne Vorkenntnisse, kann aber auch gerne zum Auffrischen von vielleicht verstaubten Tango-Kenntnissen besucht werden.
Wir freuen uns auch über Einzelanmeldungen und bemühen uns, eine/n passende/n Tanzpartner/in zu finden.

Termin: Samstag, 3. März 2018
Uhrzeit: 11.00 bis 13.00 und 14.30 bis 16.30 Uhr
Kosten: 60,- Euro
Ort: CIELO, Dornhaldenstr. 10/1, 70199 Stuttgart (Hinterhaus, 1. Stock)
ÖPNV: U1 und U14 bis Haltestelle Erwin-Schoettle-Platz (ehemals Schreiberstraße)
Anmeldung: info@lalotango.de oder per Telefon: 0177 8404269

Start des neuesten Anfängerkurses voraussichtlich im März 2018

Der neue Anfängerkurs Tango Argentino beginnt voraussichtlich im März 2018. Wenn Ihr Interesse habt, meldet Euch einfach bei uns: Ihr bekommt dann umgehend den Startermin mitgeteilt, sobald er feststeht.

Liane & Benedikt - Tango am Hafen

Wer sich auf gemeinsame Bewegung in der Musik und Kommunikation im (Tanz)Paar einlassen möchte, kann im Anfängerkurs die wichtigsten Grundlagen kennenlernen. Wir vermitteln Euch ein Gefühl für den Tango Argentino und seine Besonderheiten. Dabei ist uns vor allem die Kommunikation im (Tanz)Paar wichtig, denn ohne Kommunikation läuft im Tango gar nichts :-).

Neben der Umarmung und dem gefühlvollen Gehen werden wir die bekanntesten und auf der Tanzfläche am häufigsten verbreiteten Bewegungsfolgen anschauen. Im Zentrum steht jedoch immer das Prinzip von Führen und Folgen, mit dem wir uns intensiv beschäftigen werden.  

Einzelpersonen können sich gerne bei uns melden, wir bemühen uns um eine/n Tanzpartner/in. Wendet Euch bei Fragen gerne an uns - Tango ist für jeden erlernbar :-).

Beginn: März 2018
Uhrzeit: ?? Uhr
Kosten: 130,- Euro (8 x 1,5 Stunden, Ermäßigung auf Anfrage)
Ort: CIELO, Dornhaldenstr.10/1, 70199 Stuttgart (Hinterhaus, 1. Stock)
ÖPNV: U1 und U14 bis Haltestelle Erwin-Schoettle-Platz (ehemals Schreiberstraße)
Anmeldung: info@lalotango.de oder per Telefon: 0177 8404269

Save the date: nächstes "Femme faTANGO"-Festival vom 9.-11. März 2018

2018 soll es weitergehen mit "Femme faTANGO", dem Tango-Festival von und für Frauen in Stuttgart.

Femme faTANGO 2018 - Tango-Festival für Frauen

Mit dem Programm ist ab Anfang des Jahres zu rechnen.

Tango-Intensiv-Urlaub mit Diego & Mirari und Liane & Benedikt im Odenwald (31. Juli - 5. August 2018)

Mitten in den Sommerferien fahren wir mit Euch zusammen in den Odenwald, ins Seminarhotel Seidenbuch, wo wir bereits mehrfach zu Gast waren und woran wir sehr schöne Erinnerungen haben. Es unterrichten Diego & Mirari UND Liane & Benedikt – Ihr bekommt also gleich eine doppelte Portion Intensität in Sachen Tango :-).

Unser Programm durch die Tage sieht so aus: jeden Morgen machen wir zwei Stunden intensiven Tango-Unterricht mit Euch. Die Teilnehmer werden dazu in zwei Gruppen geteilt, so daß Ihr einen Morgen mit Diego & Mirari und den anderen Morgen bei Liane & Benedikt Unterricht habt. Auf die Weise sind die Gruppen nicht zu groß und Ihr könnt von beiden Lehrerpaaren profitieren.Vor dem Abendessen machen wir dann jeweils eine Einheit mit Männer- und Frauentechnik oder spezieller Körperarbeit für den Tango. Nach dem Abendessen gibt es noch eine Stunde lang eine Praktika und danach wird bei der Milonga weitergetanzt!

Nachmittags gibt es die Möglichkeit, mit uns kleinere Ausflüge in die Umgebung zu machen. Sehr beeindruckend ist das Felsenmeer, dem wir sicher einen Besuch abstatten werden. Der Odenwald ist ja eine sagenreiche Gegend mit vielen interessanten Anknüpfungspunkten. Vieleicht schauen wir bei der Burg Lindenfels vorbei, vielleicht möchtet Ihr aber auch einfach "nur" schwimmen gehen oder schlicht gar nichts machen außer zu schlafen oder lesend im Garten zu liegen... Einen Abend werden wir jedenfalls ein echtes argentinisches Asado im Garten mit Grillmeister Diego genießen.

Neben dem intensiv betreuten Tango-Unterricht wollen wir mit Euch einfach den Sommer genießen, innerlich auftanken, die Natur genießen, schöne Begenungen haben und viel Freude erleben.

Zeitraum: 31. Juli - 5. August 2018
Ort: Seminarhotel Seidenbuch, Buchenstr. 17, 64678 Lindenfels (Odenwald)
Kosten: 300,- Euro für den Tango-Unterricht (20 Stunden) zuzüglich der Unterbringungskosten.
Übernachtungskosten mit Vollpension: Ein Doppelzimmer mit Dusche und WC kostet beispielsweise 76,- Euro pro Person und Übernachtung. Der Preis für ein Einzelzimmer liegt bei 86,- Euro. Das Seminarhaus bietet jedoch verschiedenste Zimmerkategorien an: wer ein wenig aufs Geld schauen muß, kann z.B. in ein Vier-Bett-Zimmer ziehen oder arrangiert sich mit einer Etagendusche. Also alles maßgeschneidert :-)
Infos und Anmeldung bei Liane unter 0177-8404269 oder info@lalotango.de

Tango-Intensiv-Urlaub im Seminarhaus Seidenbuch

Foto: Das Seminarhaus mit der großen Sonnenterrasse.

"Tango en mi casa" - unser schräges Tango-Küchen-Video ist online

Wer bei der Vorführung unseres schrägen "Küchenauftritts" nicht dabei war und dennoch mitschmunzeln möchte, kann sich das Video jetzt hier anschauen:

Tango en mi casa - Tango-Video mit Liane & Enrique

Enrique & Liane in der Küche - mit Rosen und Tango :-) 

Das Musikstück ist von Frasseck & Freitag, Aufnahmen und Schnitt hat Nadine Bracht gemacht.

Und für alle kritischen Geister: nein, grundsätzlich finden wir es nicht gut, auf Obst zu tanzen und mutwillig Äpfel zu zerstören, dazu mögen wir frisches Obst und Gemüse viel zu gerne. Wir haben ein Video gemacht, das aus spontanen Eingebungen heraus mit Tango-Klischees und verschiedenen Assoziationen spielt. Die "Peperoni" steht für feurige Leidenschaft, der "Apfel" für den berühmten Apfel, den eine Frau namens Eva mal in die Hand genommen hat... Also bitte - dies ist "nur" ein Kunstprodukt, es gibt keine Gemüsematsch-Milonga demnächst :-)