Tango-Urlaub

Unsere Tango-Urlaube 2022/23

...to be continued

Tango-Retreat-Urlaub mit Liane & Benedikt in Lothringen (5.-10. September 2022)

Gegen Ende der Sommerferien haben wir noch einen besonderen Tango-Urlaub organisiert - ein Tango-Retreat für maximal sechs Paare in schönster Abgeschiedenheit! Mitten im Grünen, in einem kleinen Dorf in den Vogesen, haben wir ein wunderschönes Anwesen ganz für uns alleine.

Wir wollen in einer kleinen Gruppe intensiv mit Euch am Tango arbeiten und den Tango-Unterricht um Körperarbeit und andere kreative Ansätze ergänzen. Die Natur drumherum und der riesige Garten helfen mit, gut bei uns, im Körper und in der Begegnung anzukommen.

Da wir nur wenige sind, können wir sehr individuell auf Eure Wünsche und Bedürfnisse im Tango eingehen. Euer jeweiliges Tanzlevel spielt also keine große Rolle. Wir holen Euch ab, wo Ihr seid und hoffen, daß Ihr von diesem sehr persönlichen Format viel mitnehmen werdet.

Tango-Retreat-Urlaub mit Liane & Benedikt in Lothringen 2022

 Liane & Benedikt - eure Begleiter bei Tango-Fragen aller Art :-)

So sieht unser Programm aus: jeden Morgen machen wir eine halbe Stunde lang Körperarbeit zum Aufwärmen, danach folgen zwei Stunden Tango-Unterricht. Vor dem Abendessen machen wir nochmal eine Tango-Einheit mit Euch (1,5 Stunden). Nach dem Abendessen können wir gerne einen kleinen Tanzabend veranstalten, aber vielleicht reicht es Euch auch ;-)

Nachmittags gibt es die Möglichkeit, in den kleinen Swimming Pool zu springen, im Garten rumzuliegen, Spaziergänge zu machen, zu lesen - sprich: die Seele baumeln zu lassen. Das ist uns tatsächlich ein Anliegen: wir wollen tiefgehend mit uns und dem Tango umgehen, als Ausgleich dazu darf der Rest des Tages gerne entspannt und locker sein!

Neben dem intensiv betreuten Tango-Unterricht wollen wir mit Euch einfach den Sommer genießen, innerlich auftanken, die Natur genießen, schöne Begegnungen haben und viel Freude erleben. Seid Ihr dabei?

Infos und Anmeldung bei Liane unter 0177-8404269 oder info@lalotango.de
Zeitraum: 5.-10. September 2022
Ort: Maison Liafleur, Rue du Talin 416, 88480 Saint-Remy, Frankreich (Lothringen)
Kosten: 500,- Euro pro Person für den Tango-Unterricht (zuzüglich der Unterbringungskosten) - maximal 6 Paare.
Übernachtungskosten mit Vollpension: 400,- Euro pro Person im Doppelzimmer. Das Essen ist größtenteils vegetarisch.
 

Tango-Retreat-Urlaub in Lothringen 2021 mit Liane & Benedikt

 Foto: Unser Seminarhaus

Tango-Retreat-Urlaub in Frankreich / Lothringen im September 2022

Foto: Blick in den oberen Tanzsaal.

Tango-Retreat-Urlaub in Frankreich / Lothringen im September 2021

Foto: Blick in den unteren Seminarraum.

Tango-Retreat in Lothringen - Blick in den Garten

Foto: Unser Garten - Raum zum Erholen und Ausspannen

2022/23 - Tango & Silvester in den Bergen (27.12.2022-1.1.2023)

So langsam taucht wieder die berühmte Frage auf: Was tun an Silvester? Warum nicht mit uns in die Berge kommen und Tango tanzen? Wir haben ein abwechslungsreiches Programm für die Zeit zwischen den Jahren vorbereitet mit Intensiv-Tango und Yoga. Der Gruberhof in Österreich wird uns mit leckerem Essen und tollem Panorama versorgen. Der Jahrhunderte alte Hof hat einen großen, sonnigen Tanzsaal und ist an das Wintersportgebiet „Kitzbüheler Alpen“ angebunden.

Intensiv-Tango-Urlaub über Silvester 2017/18

So sieht unser Programm aus:

Wir wollen intensiv Tango tanzen und an wichtigen Details feilen, die für den Tanzfluß und die Verbindung im Paar von Bedeutung sind. Dazu gibt es morgens und abends einen Unterrichtsblock mit Liane & Benedikt. Im Vorfeld werden abgestimmte Yoga-Übungen uns auf den Unterricht vorbereiten und unser Körperbewußtsein stärken.

Neben grundsätzlichen technischen Aspekten sind uns im Tango Themen wie Präsenz und innere Haltung sehr wichtig. Daher richtet sich das Angebot an alle, die bereits Grundkenntnisse im Tango besitzen, und nicht an ein bestimmtes Niveau.

Nachmittags gibt es Freiraum für eigene Aktivitäten oder reine Erholung. Wer möchte kann mit uns kleinere Ausflüge in die Umgebung machen. Der Gruberhof liegt wunderschön in den Bergen und wird wohl zu Schneespaziergängen einladen. Außerdem sind die Krimmler Wasserfälle (die größten Europas) nicht weit entfernt und wir möchten mit Euch dieses außergwöhnliche Naturschauspiel erleben. Im Seminarhaus gibt es zudem eine Sauna, die wir benutzen können.

Den Jahreswechsel wollen wir nicht nur feiern, sondern eine bewußte Verabschiedung des alten Jahres vollziehen und mit einer klaren Neuausrichtung den Wechsel nach 2023 erleben.

Weitere Informationen zum Seminarhaus findet Ihr auf der Homepage unter www.gruberhof.info. Der Gruberhof liegt etwa dreieinhalb Fahrstunden von Stuttgart entfernt und wir können Fahrgemeinschaften dorthin bilden. Wer möchte, kann seinen Aufenthalt nach dem Tango-Urlaub noch verlängern und zum Beispiel einige Tage Skifahren dranhängen.

Also: Was kann es Schöneres geben, als mit Blick auf die verschneiten Berge Tango zu tanzen, zwischendurch in die Sauna zu gehen, eventuell die Skier anzuschnallen, den Körper nach viel Bewegung gut zu spüren und von lauter netten Menschen umgeben zu sein...

Wir freuen uns auf die Zeit mit Euch und unseren gemeinsamen Übergang ins neue Jahr!

Zeitraum: 27. Dezember 2022 bis 1. Januar 2023
Kosten: voraussichtlich 450,- Euro für Übernachtung und Verpflegung, zusätzlich 300,- Euro für das Unterrichtsangebot (pro Person)
Ort: Gruberhof - Familie Aschaber, Jochbergthurn 9, 5730 Mittersill (Österreich)
Anmeldung und Rückfragen: bei Liane unter 0177-8404269 oder info@lalotango.de
 
HIER EIN PAAR BILDER ...
 
Schönes Doppelzimmer
 
Kleineres Einzelzimmer
 
Die Etagendusche
 
Blick in den Flur
 
Der Speiseraum
 
Unser Tanzsaal
 
Die Krimmler Wasserfälle - noch ohne Schnee :-)

Neujahrs-Tango vom 3.-7. Januar 2023 in Österreich

Als (Tanz)Paar gemeinsam ins neue Jahr starten! Inmitten von Bergen, guter Luft und - bei Interesse - einem tollen Skigebiet! Wir bieten Euch vom 3.-7. Januar 2023 einen schönen Tango-Urlaub in einem heimeligen Bauernhof in Österreich. Der Tanzsaal blickt auf das herrliche Bergpanorama und läßt uns munter neue Tango-Dimensionen erobern :-)

Neujahrs-Tango-Urlaub in Österreich

Euch erwartet ein morgendlicher Unterrichtsblock von 2 Stunden, vor dem Abendessen noch einmal eine Stunde Unterricht und nach dem Essen eine Practica bzw. kleine Milonga, bei der frei geübt und nach Lust und Laune getanzt werden kann.

Im Tango-Unterricht werden wir weniger an konkreten Schritten, sondern mehr an Verbindung und Kommunikation arbeiten und uns anschauen, an welcher Stelle wir beim "Sender" bzw. "Empfänger" für mehr Klarheit, Fluß und Verständnis sorgen können.

Der Gruberhof eignet sich wunderbar, um den stressigen Alltag mal ganz außen vor zu lassen. Wir sind umgeben von herrlicher Natur und werden sehr gut verpflegt, können den Körper entspannen und "runterkommen" lassen. Mehr Achtsamkeit und Bewußtsein können wir dann auch unserem Gegenüber schenken....

Unsere Gruppe ist begrenzt auf 8 Paare.

 

Zeitplan:

ab 9.00 Uhr                 Frühstück
10.30-12.30 Uhr         Gruppenunterricht
12.30 Uhr                    Mittagessen
                                       Nachmittag zur freien Verfügung
18.00-19.00 Uhr         Gruppenunterricht                                
19.00 Uhr                    Abendessen
ab 20.30 Uhr              Practica/Milonga
 
Wer noch ein paar Tage dranhängen will, um das Kitzbühler Skigebiet oder die Berge noch länger zu genießen, kann das gerne tun.
 
 Neujahrs-Tango-Urlaub in Österreich auf dem Gruberhof
 
Zeitraum: 3.-7. Januar 2023
Ort: Gruberhof - Familie Aschaber, Jochbergthurn 9, 5730 Mittersill (Österreich)
Kosten: etwa 360,- Euro für Übernachtung und Verpflegung, zusätzlich 280,- Euro für das Unterrichtsangebot
Anmeldung und Rückfragen: bei Liane unter 0177-8404269 oder info@lalotango.de

 

Tangourlaub